PRODUKTE und LÖSUNGEN

Ran an die Ursachen

Beim chronischen RSI-Syndrom sind die Behandlungserfolge leider nicht sehr gut. Umso wichtiger ist es, schon erste Anzeichen ernst zu nehmen und frühzeitig zu handeln. Tipps zur richtigen Behandlungsstrategie finden Sie hier.

Um nachhaltig etwas zu erreichen, darf es nicht nur um die Linderung der Symptome gehen. Wichtiger noch ist die Ursachenbeseitigung. Das heißt:


Schlaue Köpfe haben sich außerdem Gedanken gemacht, wie speziell für die Wurzel des Übels – die Maus – Alternativen gefunden werden können. Hier stellen wir Ihnen einige clevere Ideen vor.